Startseite/Ultraschall-Komponenten MS sonxCOM/Ultraschall-Vorschubeinheiten MS sonxACT

Ultraschall-Vorschubeinheiten MS sonxACT

MS sonxACT Vorschubeinheiten in diversen Ausführungen sind dank kompakter Bauform und schlankem Design besonders flexibel im Einsatz.

MERKMALE UND AUSFÜHRUNGEN

MERKMALE

  • Schneller und effizienter Austausch des Schwinggebildes durch Schnellwechselsystem
  • Reduzierte Investitionskosten und verkürzte Einbauzeiten durch Tandemeinheiten mit bis zu drei Sonotroden
  • Modularer und flexibler Einsatz
  • Einfache Maschinenintegration aufgrund kompakter Bauform mit schlankem Design
  • Stabile Ausführung für höchste Schweißqualitäten auch bei hohen Schweißdrücken durch doppelte Führung

AUSFÜHRUNGEN

  • Frequenzen: 40, 35, 30, 20 kHz
  • Hub: 60–250 mm
  • Optionen: Integrierte Tiefenabschaltung, Wegmesssystem, Schwenkeinheit

Servoelektrisch gesteuerte Vorschubeinheiten: Höchste Präzision und Energieeffizienz

Die servoelektrisch angetriebenen Vorschubeinheiten MS sonxACT SERVO im Bereich der Sondermaschinen MS sonxMAC werden für das Ultraschallschweißen von komplexen Flächen- und Nietverbindungen eingesetzt.

Bei anspruchsvollen Anwendungen ersetzen sie im Maschinen- und Anlagenbau die pneumatischen Vorschubeinheiten. Die MS sonxACT SERVO garantiert eine
sehr präzise und kontinuierliche Schweißung durch die individuell gesteuerte Vorschubgeschwindigkeit. Die Schweißqualität und die Energieeffizienz werden durch die innovative Ansteuerung von MS gesteigert.

IHRE VORTEILE

  • Kompakte Bauweise, dadurch Einsparung von Maschinenraum
  • Präzise einstellbare Schweißprofile
  • Eigens bei MS konzipierte und individuell entwickelte Ansteuereinheit
  • Sehr gute Reproduktionsmöglichkeiten durch Überwachung und Analyse der Parameter (Position, Kraft, Energie, Geschwindigkeit)
  • Um höchste Qualitätsanforderungen in der Applikation umsetzen zu können, wurde statt eines Steppermotors auf die Servoantriebstechnologie gesetzt
  • Sparen Sie Energiekosten durch den hohen Wirkungsgrad
  • Individueller Aufbau des Werkraums mit bewährten Ultraschall-Schweißeinheiten
  • Höchste Festigkeitswerte beim Schweißergebnis
  • Schweißapplikationen komplett und flexibel über das HMI (Bedienoberfläche) einstellbar – von Basic bis Advanced
  • Reduzieren Sie nachhaltig den CO2-Ausstoß und steigern Sie dabei die Produktionseffizienz
  • Sehr hohe Lebensdauer der Einheiten in bester MS Qualität
  • Plug and Play: durch gleiche Baugröße von pneumatischen und servoelektrischen Vorschubeinheiten
  • Sie investieren in intelligente und nahtlose Konnektivität für Ihre Industrie 4.0-Produktion

Mit dem innovativen Servoantriebskonzept der Maschinen mit MS sonxACT SERVO gelingt auch Ihr technologischer Sprung in die Zukunft!

Über zwei Schweißphasen können Optionen individuell eingestellt werden durch:

  • Absoluter Schweißweg
  • Relativer Schweißweg
  • Zeit
  • Energie
  • Kraft

Analysen des Schweißergebnisses sind
am Bedienpanel möglich.

ANSTEUERUNG

Ansteuerung

ANWENDUNGSBEISPIELE

  • Drucksensible Materialien
  • Dünnwandige Materialien
  • NFPP- und GFPP-Bauteile
  • Heckspoiler
  • Türverkleidungen
  • Stoßfänger
  • Dekorteile
  • Brüstungen
  • Instrumententafeln

VARIANTEN

Vorschubeinheiten

STANDARD – MS sonxACT SERVO 35-100

KOMPAKT – MS sonxACT SERVO 35-100 XS

VERSTÄRKT – MS sonxACT SERVO 35-100 RF

  • Positioniergenauigkeit bis zu 0,01 mm
  • Vorschubgeschwindigkeit von 0,1 mm/s bis zu 220 mm/s möglich
  • Frequenzklassen 20 kHz, 30 kHz, 35 kHz, 40 kHz
DOWNLOAD FLYER

PRODUKTANFRAGE

Immer für Sie da

Sie haben noch Rückfragen zum Produkt oder zu einer speziellen Anwendung? Wir freuen uns Ihnen weiterhelfen zu können. Gerne können Sie uns eine E-Mail senden vertrieb@ms-ultrasonic.de

Manche Dinge müssen aber auch persönlich besprochen werden. Nutzen Sie dazu unser Rückruf-Formular. Wir melden uns bei Ihnen. Schnell und kompetent.

Rückruf anfordern

    Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.