Startseite/Ultraschall-Serienmaschinen MS sonxTOP/Ultraschall-Serienmaschine MS sonxTOP XY-Schiebetisch

ULTRASCHALL-SERIENMASCHINE MS sonxTOP XY-Schiebetisch

Die Erweiterung des Einsatzbereichs der hochpräzisen, servoelektrisch angetriebenen Serienmaschine MS sonxTOP durch den XY-Schiebetisch, ermöglicht Ihnen das Bearbeiten von Anwendungen mit einer Vielzahl von Schweißpunkten.

Sie erhalten damit „alles aus einer Hand“ und die volle Einbindung in die bewährte MS sonxTOP-Steuerung. Die Erweiterung der Funktionen in der MS Sequence, zur Ansteuerung der X- und Y-Servoachsen des XY-Schiebetisches, ermöglicht Abfolgen von verschiedenen Schweißpositionen.

Die Flexibilität für Werkzeugwechsel und damit das Bearbeiten von unterschiedlichen Bauteilen bleiben, wie von der MS sonxTOP bekannt, erhalten. Die Servoantriebstechnik des XY-Schiebetisches ermöglicht analog des Servoantriebs der MS sonxTOP präzise Positionierungen des Werkstücks bei hohen Verfahrgeschwindigkeiten, was eine hohe Wirtschaftlichkeit darstellt.

ANWENDUNGSBEISPIELE

Werkstücke mit mehreren Schweißpunkten können in einer automatisierten Schweißreihenfolge bearbeitet und Werkstücken in festgelegter Reihenfolge
präzise positioniert werden. Folgende Beispiele:

  • Instrumentenhalter
  • Absorber
  • Motorraumabdeckungen
  • Spoiler
  • Rasenroboter
  • Platinen

VORTEILE

  • Kombinierbar mit den bewährten Ultraschall-Ständermaschinen MS sonxTOP NEXUS / FUSION / GENESIS (20 kHz, 30 kHz)
  • Die erweiterte, intuitive Steuerungstechnologie mit der Funktion MS Sequence ermöglicht es, einen Maschinenfunktionsablauf in kürzester Zeit und ohne Programmierkenntnisse über die HMI der MS sonxTOP zu erstellen
  • Alle Schweißpunkte können frei über die HMI geteacht werden und bieten Ihnen damit höchste Flexibilität bei steigender Variantenvielfalt
  • Übersichtliche Visualisierung der aktuellen Verfahrpositionen auf der HMI
  • Durch die Standardisierung garantieren wir Ihnen erheblich kürzere Lieferzeiten um bis zu 50% (12–16 Wochen)
  • Kostenattraktive Alternative zu bewährten Sondermaschinen
  • Aufgrund der durchgängigen Standardisierung sichern wir Ihnen eine hohe Langlebigkeit
  • Unschlagbare Energieeffizienz und hohe Positioniergenauigkeit durch integrierte Servoantriebstechnologie und dynamische Bewegung des XY-Schiebetisches
  • Sie investieren in intelligente und nahtlose Konnektivität für Ihre Industrie 4.0-Produktion

DATEN UND FAKTEN

Maschinengewicht ca. 800 kg
Bemaßung (BxTxH) 1180 x 1160 x 2500 mm
Verfahrweg XY-Schiebetisch +/- 200 mm und +/- 125 mm (Sondermaschinen-Ausführung: auch größer)
Verfahrgeschwindigkeit XY-Schiebetisch 300 mm/s
Kompatibel mit MS sonxTOP NEXUS / FUSION / GENESIS in 20 kHz, 30 kHz
Schweißpunkte freie Programmierung über MS Sequence max. 200 Schweißpunkte im 90° Winkel
Sprachauswahl 14 Sprachen
Schnittstellen USB, Netzwerk, Feldbus, 30 digitale Ein- und Ausgänge
Applikationen bis zu 1.000 Stück
MS Sequence leichte Schritt für Schritt Programmierung, um Programmabläufe nach eigenen Wünschen zu definieren

OPTIONEN

MS sonxWARE Remote Fernwartung und Parametrierung komplett über HMI MS sonxTOP
MS sonxWARE Gateway Profinet, EtherCAT, EthernetIP, OPC UA, Profibus (V1.0), weitere auf Anfrage
MS sonxWARE Network Netzwerkzugriff auf die Maschine
MS sonxWARE Import Export Manager Datenaustausch über USB
MS sonxWARE Scan definierte Scanner der MS sonxTOP (Handscanner oder integrierter Scanner)
MS sonxWARE RFID Sonotrodenerkennung und Benutzeridentifizierung
MS sonxWARE USB Administration Maschinenzugang mittels USB / parametrierbare Bedienerlevel und Seitenberechtigung
DOWNLOAD FLYER

PRODUKTANFRAGE

Immer für Sie da

Sie haben noch Rückfragen zum Produkt oder zu einer speziellen Anwendung? Wir freuen uns Ihnen weiterhelfen zu können. Gerne können Sie uns eine E-Mail senden vertrieb@ms-ultrasonic.de

Manche Dinge müssen aber auch persönlich besprochen werden. Nutzen Sie dazu unser Rückruf-Formular. Wir melden uns bei Ihnen. Schnell und kompetent.

Rückruf anfordern

    Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.