Startseite/Vorteile der Ultraschall-Technologie

Vorteile der Ultraschall-Technologie

Schneller, sicherer, sauberer, effizienter, umweltfreundlicher, präziser, transparenter, … die Liste ist lang. Die Ultraschall-Technologie setzt sich in vielen Branchen durch. Kein Wunder, denn kaum eine Technologie lässt sich so vielfältig bei höchster Präzision und Transparenz des Schweißprozesses einsetzen.

Ultraschall entsteht durch hochfrequente Schwingungen. Dadurch wird Energie produziert, die mühelos thermoplastische Kunststoffe zum Schmelzen bringt. Die feste Verbindung entsteht dann in der kurzen Zeit beim Abkühlen der Fügepartner.

Im Gegensatz zu anderen Verfahren entstehen beim Ultraschall-Verfahren – egal ob schweißen, schneiden, stanzen, siegeln, oder trennschweißen – keine Schäden am Produkt selbst.

Weitere Vorteile im Überblick:

  • Sehr kurze Prozesszeiten
  • Durch kalte Schweißwerkzeuge geringe bis keine thermische Beeinträchtigung des Bauteils
  • Geringer Energiebedarf beim Schweißen und somit hoher Wirkungsgrad
  • Keine Lösungsmittel und Zusätze notwendig (sortenreines Recycling)
  • Über verschiedenste Schweißparameter werden konstante, reproduzierbare Schweißergebnisse ermöglicht
  • Unterschiedliche thermoplastische Materialien können miteinander verschweißt werden
  • Die Schweißwerkzeuge erhitzen sich nicht, dadurch entfallen Aufwärm- und Abkühlzeiten und die Werkzeuge können schnell gewechselt werden.
  • Keine Verletzungsgefahr durch heiße Maschinenteile
  • Kurze Abkühlungszeiten durch zielgerichtete, punktuelle Schmelzbildung