//Ultraschall-Transformationsstücke MS sonxAMP

Ultraschall-Transformationsstücke MS sonxAMP

Die MS sonxAMP Ultraschall-Transformationsstücke für Amplituden werden zwischen dem Konverter und der Sonotrode angebracht. Dank dem präzise gesteuerten Schwingungsausgleich werden anforderungsgerecht abgestimmte Amplituden erreicht. Durch Änderung der Amplituden lassen sich Sonotroden je nach Geometrie für verschiedene Schweißanwendungen verwenden. Dazu wird die Amplitude durch unterschiedliche Übersetzungsverhältnisse vergrößert oder reduziert. Alternativ kann das Transformationsstück als Verlängerung mit einer Übersetzung von 1:1 eingesetzt werden.

MERKMALE UND AUSFÜHRUNGEN

MERKMALE

  • Zahlreiche Übersetzungsverhältnisse – Amplitudenvergrößerung oder Amplitudenreduzierung – passend zur Anwendung
  • Systemschonender Einsatz bei Amplitudenvergrößerung oder Amplitudenreduzierung
  • Einsatz bei größeren Verfahrwegen zur wirtschaftlichen Distanzüberbrückung

AUSFÜHRUNGEN

  • Frequenzen: 40 kHz, 35 kHz, 30 kHz, 20 kHz
  • Amplitudenvergrößerung oder Amplitudenreduzierung: 1:0,5–1:3
  • Erhältlich mit oder ohne Haltering
  • Kundenspezifische Sonderübersetzungen möglich

PRODUKTANFRAGE

Immer für Sie da

Sie haben noch Rückfragen zum Produkt oder zu eine speziellen Anwendung? Wir freuen uns Ihnen weiterhelfen zu können. Gerne können Sie uns eine E-Mail senden info@ms-ultraschall.de

Manche Dinge müssen aber auch persönlich besprochen werden. Nutzen Sie dazu unser Rückruf-Formular. Wir melden uns bei Ihnen. Schnell und kompetent.

Rückruf anfordern

Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.